Human-Computer Interaction

Portierung eines rollenspielbasierten Brettspiels auf einen Multitouch-Tisch unter Verwendung einer VR/AR-Softwareplattform

This project is already completed.

Einleitung

Im Zeitalter verschiedenster Touch-Oberflächen ist auch die Brettspieleindustrie sehr daran interessiert, ihre Produkte auf diese neue Art der Mensch-Computer-Interaktion zu erweitern, u.a. auch die Spielefirma Pegasus. In Kooperation mit der Universität Würzburg entstand die Idee, dieses Vorhaben im Rahmen einer Projektarbeit von Bachelorstudenten umzusetzen. Das Projektteam setzt sich aus vier Studenten und einem Betreuer zusammen, welches sich in Abstimmung mit einem Vertreter der Firma Pegasus auf das Brettspiel Quest - Zeit der Helden aus dem Rollenspiel-Genre geeinigt hat. Zu diesem Zweck wurde ein Microsoft Surface 2 (SUR40) der Firma Samsung bestellt. Als dieses nach einiger Lieferzeit an der Uni angekommen war, konnte die Projektarbeit nun beginnen.

Contact Persons at the University Würzburg

Martin Fischbach (Primary Contact Person)
Human-Computer Interaction, Universität Würzburg
martin.fischbach@uni-wuerzburg.de

Legal Information